Praxis Dr. Redzich Diabetologische Schwerpunktpraxis dr. markus redzich dr. andreas patzelt Telefon: 0234 - 28 103 Kontakt
 

Sprechzeiten
Bitte vereinbaren Sie 
telefonisch einen Termin!
 

montags-freitags
7:30 - 11:00 Uhr


montags
15:00 - 18:00 Uhr
dienstags
15:30 - 18:30 Uhr
donnerstags
15:30 - 18:00 Uhr

täglich 11:00 - 12:00 Uhr
Notfallsprechstunde nach
telefonischer Anmeldung

 

Ärztlicher Schulungsverein e. V.

Der Schulungsverein wurde als „Ärztlicher Schulungsverein e. V.“ im Jahre 2004 als Initiative der regionalen Ärzte aus dem Bochumer Osten gegründet, um den Patienten vor Ort die Möglichkeit zu bieten, an den angebotenen Schulungsprogrammen zum Diabetes mellitus (Zuckererkrankung) und arteriellen Hypertonie (hoher Blutdruck) teilzunehmen.

Der Schulungsverein bietet folgende Kurse an:

  • Diabetes mellitus mit diätetischer Therapie (4 Schulungseinheiten)     
  • Diabetes mellitus mit Tablettentherapie (4 Schulungseinheiten)
  • Diabetes mellitus mit konventioneller Insulintherapie (5 Schulungseinheiten)
  • Arterielle Hypertonie (4 Schulungseinheiten)
  • Kombination aus dem Blutdruckkurs und dem Kurs zum Diabetes mellitus mit konventioneller Insulintherapie (7 Schulungseinheiten)

Schulungsort:
Die Kurse finden in den Praxisräumen der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. med. Markus Redzich & Andreas Patzelt (Alte Bahnhofstrasse 82, 44892 Bochum) statt.  Es steht dafür eine eigener Schulungsraum zur Verfügung.

Schulungsdauer:
Es findet 1x pro Woche am Nachmittag eine Schulungseinheit statt. Eine Einheit dauert 1,5 Stunden. Die Kurslänge variiert zwischen 4-7 Wochen je nach Kurs (siehe oben).

Anmeldung:
Die Voraussetzung ist, dass Sie bei Ihrem Hausarzt im DMP (Disease Management Programm – Chroniker Programm) eingetragen sind. Sie werden nachdem sie in unsere Schulungsliste aufgenommen worden sind, schriftlich informiert, wann die nächste Schulung stattfindet.

Asprechpartner: Frau Legat

Gemeinschaftspraxis Dr. Markus Redzich und Dr. Andreas Patzelt  |  Alte Bahnhofstraße 82  |  44892 Bochum-Langendreer  |  Telefon: 0234 - 28 103  |  Fax: 0234 - 29 67 29